Schwabenkopf NW-Wand 3.378m, "Schwabenkinder"

Schwabenkopf NW-Wand 3.378m, "Schwabenkinder"

WI 4, M4, ca. 800m

“Schwabenkinder”

Christoph Schranz und Stefan Larcher am 25.11.2020.

Eine lässige und nicht all zu schwierige Tour durch die NW-Wand des Schwabenkopfs. Eine sehr schöne Abwechslung zwischen Schneestapferei, Eiskletterei und kombiniertem Gelände. Die Route folgt der logischen Linie bis zum Gipfelkreuz. Recht gut mit Cams abzusichern.

Christoph im Einstiegsgelände
Christoph kurz vor der WI 4 Stelle
Genuss pur
Im leichten Mixedgelände

Zustieg: Von Feichten im Kaunertal auf 1.300m dem Forstweg bis zur Verpeilalm (1.800m) und weiter bis zur Verpeilhütte (2.025m) folgen. Von der Hütte ist die Linie bereits sehr gut einzusehen. Dem Fahrweg weitere 500m taleinwärts folgen. Der Weg führt kurz abwärts. Gleich nach dem Latschenfeld in südliche Richtung abbiegen. Ca. 500 Hm bis zur ersten Kraxelei.

Abstieg: Über den Westgrat bzw. eine Kombination aus Westgrat und Rinnen nach Süden. Kurz vor dem Verpeilturm kann über eine breite Rinne nach Norden zur Verpeilhütte abgestiegen werden.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*